Was ist Rainau Mobil?

ein ehrenamtlicher Fahrdienst für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Rainau


Wohin bringt mich das Rainau Mobil?

Das Bürgerrufauto fährt Sie u.a. zum:

…Einkaufen, Arzt, Friseur, Wochenmarkt, Post, Bank, Kirche, Bahnhof, Geburtstagsfeier, Sport…

Ziel von unsrem Bürgerrufauto der Gemeinde Rainau ist es, dass Sie ohne eigenes Auto und eingeschränkter Mobilität, Ihren alltäglichen Pflichten nachkommen können.

WIR SORGEN DAFÜR !!!!!

Über wen läuft das Rainauer Mobil?

Von der Gemeinde Rainau wird das Fahrzeug gestellt und die Fahrten werden über die Verwaltung angenommen und gebucht.
Ihre Ansprechpartnerin für die Anmeldung von Fahrtwünschen im Rathaus ist

Frau Deininger

Tel.: 07961/9002-12

Mail: mobil(@)rainau.de

Was kostet eine Fahrt mit dem Bürgerfahrdienst?

Eine Fahrt mit unsrem RAINAU MOBIL ist grundsätzlich kostenlos. Eine Spende, orientiert an 0,30 € pro gefahrenen Kilometer, ist jedoch herzlich willkommen

Wer kann das Rainau Mobil nutzen?

Genutzt werden kann es von allen Seniorinnen und Senioren sowie für alle mobilitätseingeschränkte Personen der Gemeinde Rainau.

Wann wird „gefahren“?

Montag bis Freitag an Werktagen von 8.00 bis 18.00 Uhr

Wie erfolgt die Anmeldung?

Spätestens am Vortag  (Mo-Do bis 16 Uhr Fr. bis 11 Uhr) unter Tel.Nr.: 07961 9002-12

Auf dem Rathaus anrufen und folgende Daten angeben:

Abfahrt: Datum, Uhrzeit, Vorname, Nachname, Adresse, Ort, Strasse Nr., Telefon

Ziel: Adresse, Ort, Strasse Nr.,

Evtl. Wartezeit ?

Evtl. Rückfahrt: Uhrzeit, Ort, Strasse Nr.

Die Fahrt beginnt und endet an der jeweiligen Haustür.

Da es sich um einen freiwilligen Fahrdienst handelt, besteht kein Rechtsanspruch auf eine Fahrt !

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.