Marienkapelle (kath.)

Chorturmkirche gotischen Ursprungs, heutiger Bau von 1699, der Turm im Erdgeschoss mit Chorraum ist älter. Sehr gute Innenausstattung: im Chor der barocke Hauptaltar mit spätgotischer Pietà im Mittelteil, flankiert von den spätgotischen Figuren der hl. Johannes Ev. und Stephanus.´An den Wänden spätgotische Madonna sowie kleinere barocke Heiligenfiguren. Barocke Seitenaltäre mit Altarblättern.

Lage im Satellitenplan

Marienkapelle Buch
Marienkapelle Buch
Marienkapelle Buch
Marienkapelle Buch

Sehenswürdigkeiten am Limes-Rundwanderweg

Bis heute lässt sich entlang des Wanderweges der Verlauf der Limesmauer deutlich als Schutzwall erkennen. Hier im alten Waldbestand haben sich die Reste gut erhalten. Der Wald bietet im Gegensatz zum landwirtschaftlich genutzten Gebiet den Bodendenkmalen aus vergangenen Zeiten Schutz.

Weiter zu den Sehenswürdigkeiten

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.