Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Herzlich willkommen in unserer virtuellen Gemeinde Rainau!

Wir möchten, dass Sie sich sehr schnell und reibungslos in unserer schönen Gemeinde eingewöhnen und zuhause fühlen. Damit Ihr Zuzug problemlos funktioniert geben wir Ihnen hier ein paar Tipps zum Neuanfang an Ihrem Wohnort. 

Ihre Ansprechpartnerin bei der Gemeindeverwaltung in allen Fragen des Zuzugs ist:

Frau Deininger
07961 9002-12
07961 9002-22
annalena.deininger(@)rainau.de

Was muss ich beachten? - Tipps für Ihren Zuzug

Sie melden sich innerhalb von 2 Wochen bei uns im Einwohnermeldeamt (Zimmer 5, 1.OG) an. Bringen Sie dazu bitte Ihren Ausweis mit. Die Anmeldung ist gebührenfrei. 

Folgende Meldungen können Sie bei dieser Gelegenheit gleich mit erledigen:

  • Abo des Mitteilungsblattes der Gemeinde Rainau (erscheint wöchentlich, freitags)
  • Änderung der Ausweispapiere

Denken Sie bitte auch daran, evtl. Ihre Fahrzeugpapiere beim Landratsamt umschreiben zu lassen.

Neues Meldegesetz ab 01.11.2015

Am 01. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft und löst die bestehenden melderechtlichen Vorschriften ab.
Es bleibt bei der in Deutschland bekannten Pflicht zur Anmeldung und in wenigen Fällen zur Abmeldung (z.B. Wegzug ins Ausland oder Aufgabe einer Nebenwohnung) bei der Meldebehörde.

Wer eine Wohnung bezieht, hat sich innerhalb von zwei Wochen nach dem Einzug bei der Meldebehörde anzumelden. Bei der Anmeldung müssen für alle zuziehenden Personen die Personalausweise und/oder die Reisepässe vorgelegt werden.

Neu ist die Vorlage einer vom Wohnungsgeber bzw. vom Vermieter ausgestellten schriftlichen Bestätigung über den erfolgten Wohnungsbezug. Hierfür gibt es ein Formular, das die Daten des Wohnungsgebers und die Namen der zuziehenden meldepflichtigen Personen enthält, ferner die Wohnungsanschrift und das Einzugsdatum.

zum Download als PDF-Datei

zum Download als ausfüllbare "Word-Datei"

Die Vorlage einer Wohnungsgeberbestätigung ist zwingend erforderlich bei:

  • Einzug in eine Wohnung,
  • Auszug aus einer Wohnung, wenn der Wohnsitz ins Ausland verlegt wird,
  • Auszug aus einer Wohnung, ohne dass eine neue Wohnung im Inland bezogen wird (Wohnungslosigkeit),
  • Auszug aus einer Nebenwohnung, ohne dass eine neue Wohnung im Inland bezogen wird, die Hauptwohnung aber beibehalten wird.

Als Neubürger der Gemeinde Rainau erhalten Sie von uns:

  • einen Veranstaltungskalender für das laufende Jahr
  • einen Ortsplan
  • weiteres Infomaterial über unsere Gemeinde und das Umland

Sollten Sie weitere Fragen oder Probleme haben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Gemeindeverwaltung gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Rathaus Schwabsberg

  • Montag bis Freitag: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Dienstag: 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch: 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr

oder nach Vereinbarung!

Außenstelle Rathaus Dalkingen

  • Donnerstag: 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.