Bibliothek - Pflichtexemplare abgeben (Verleger)

Als Verleger und Herausgeber müssen Sie jeweils ein Exemplar Ihrer Veröffentlichungen kostenlos den Landesbibliotheken übergeben.

Durch diese Regelung soll die gesamte Medienproduktion eines bestimmten Gebietes vollständig an einer zentralen Stelle aufbewahrt werden.

Generelle Zuständigkeit:

Die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe oder die Württembergische Landesbibliothek in Stuttgart

Voraussetzungen:

Veröffentlichungen sind:

  • gedruckte Veröffentlichungen,
  • digitale Veröffentlichungen,

Diese Veröffentlichungen können herausgegeben worden sein:

  • in einem der vielen Verlage Baden-Württembergs,
  • von einer Behörde,
  • einem Verein,
  • einer Firma oder
  • von einer Privatperson im Selbstverlag.

Unterlagen:

Keine.

Ablauf:

Sie müssen je ein Exemplar Ihrer Veröffentlichungen abgeben:

  • an die Württembergische Landesbibliothek in Stuttgart und
  • an die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe.

Sonstiges:

Hinweis: Sie müssen von allen Veröffentlichungen zwei Exemplare auch an die Deutsche Nationalbibliothek abliefern.

Rechtsgrundlage:

Zuständige Ansprechpartner und Behörden:

Badische Landesbibliothek Badische Landesbibliothek

Badische Landesbibliothek
Erbprinzenstraße 15
76133 Karlsruhe
0721-175-2222
0721175-2333
service@blb-karlsruhe.de

Sprechzeiten:

Allgemeine Öffnungszeit Mo 09:00 - 19:00 Uhr Di 09:00 - 19:00 Uhr Mi 09:00 - 19:00 Uhr Do 09:00 - 19:00 Uhr Fr 09:00 - 19:00 Uhr Sa 10:00 - 18:00 Uhr

Württembergische Landesbibliothek
Konrad-Adenauer-Straße 8
70173 Stuttgart
0711-212-4454
0711-212-4422
information@wlb-stuttgart.de

Sprechzeiten:

Bibliothek:
Montag - Freitag: 8:00 - 20:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr

Leihstelle:
Montag - Freitag: 8:00 - 20:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr

Lesesaal:
Montag - Freitag: 9:00 - 20:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr

Information:
Montag - Freitag: 9:00 - 20:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr

weitere Öffnungszeiten

Für weitergehende und spezielle Fachauskünfte stehen die Fachreferenten/innen gerne für Sie zu den angegebenen Servicezeiten der Fachreferate oder nach Vereinbarung zur Verfügung.

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Wissenschaftsministeriumhat dessen ausführliche Fassung am 04.04.2019 freigegeben.

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.