Erleben Sie ein Stück Kultur und Natur im Süden Deutschlands

Limesradweg
Limesradweg

Der Deutsche Limes-Radweg geleitet Sie zu unzähligen römischen Bauwerken entlang der römischen Befestigungsanlagen und durch ruhige abwechslungsreiche Landschaften abseits der großen Tourismusströme. Über Höhenzüge, durch verschlafene Täler und über Hochebenen verbindet der Deutsche Limes-Radweg auf 440 Kilometer Länge die Städte Miltenberg und Regensburg. Er führt vom Weinbau am Main zum Hopfenanbau an der Donau.

Es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

  • Der kulturelle Genießer kann sich beim Besichtigen der römischen Ausgrabungen von den Anstrengungen der Radtour am Limes erholen. 
  • Der Naturfreund kann auf einer Bank die Ruhe weit ab von größeren Städten genießen. 
  • Der kulinarische Genießer wird sich in einem gemütlichen urigen Gasthof in einem kleinen Ort entlang der Strecke laben und erholen.

Der Deutsche Limes-Radweg ist der Geheimtipp für sportliche Liebhaber der römischen Kultur.

Hier können Sie die Karte als PDF downloaden.

Zur Strecke

Gesamtlänge: 440 km

Wegequalität: Großteil auf kleinen, asphaltierten Sträßchen, Wald- und Feldwege.Folgt der Radweg dem Limes verläuft er auch auf gekiesten, gut befahrbaren Waldwegen.

Beschilderung: Der Radweg ist durchgehend mit einheitlichem Logo beschildert.

Weitere Infos zur Limesstraße

Verein Deutsche Limesstraße
Marktplatz 2
73430 Aalen
07361 5223-58

oder

Bürgermeisteramt Rainau
Schlossberg 12
73492 Rainau
07961 9002-0
E-Mail: info(@)rainau.de

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.