UNESCO-Welterbe Limes

Das UNESCO-Welterbe Limes durchzieht auf einer Länge von etwa 6 km das Gebiet der Gemeinde Rainau mit seinen Ortsteilen Buch, Schwabsberg und Dalkingen (Weiler und Saverwang werden nicht tangiert). Auf dieser Strecke haben sich einige der schönsten Teilstücke und Einzeldenkmäler des Limes in einer einmaligen Konzentration erhalten.

Alle Objekte sind an Ort und Stelle durch Informationstafeln und Modelle erläutert.

Das Naherholungsgebiet Rainau-Buch (Bucher Stausee), inmitten der römischen Kulturlandschaft, bietet zudem weitere attraktive Freizeitangebote.

Limestor
Bucher Stausee

Über mehrere Parkplätze und einen Rundwanderweg (Länge ca. 11 km, 2 ½ Std. Gehzeit) lassen sich die vielfältigen Zeugnisse der Römer am Limes bei Rainau bequem erreichen. Auf Wunsch vermitteln wir auch gerne Führungen.

Starten Sie zu einem Ausflug an das UNESCO-Welterbe Limes und erleben Sie die Zeit der Römer am historischen Ort im Limes-Park Rainau.

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.