Erlebnispfad Bucher-Stausee

Der Erlebnispfad wurde speziell für ältere und behinderte Menschen und Familien konzipiert. Er bietet besondere Bewegungs-, Klang- und Akustikerlebnisse.

Bewegungs- und Erlebnisstationen wechseln sich auf dem rund 1,2 Kilometer langen Erlebnispfad, der auch für Rollstuhlfahrer geeignet ist, ab. So gibt es beispielsweise Schaukeln, Rollstuhlwippen, ein Geräuschtor und Rufsäulen. Durch das spielerische Ausprobieren der einzelnen Stationen werden die Sinne (re-)aktiviert.

Probieren Sie doch einfach mal den Barfußweg aus und ertasten Sie verschieden Untergründe oder testen Sie den Summstein oder das Metall-Dendrophon. Erleben Sie Ihre Sinne neu und erfahren Sie Räume und Klänge.

Die Übersichtskarte können Sie sich als pdf-Datei downloaden (234KB)

Stationen im Erlebnispfad

Erlebnispfad Stationen
Erlebnispfad Stationen
  • Schaukel und Rollstuhlwippe
  • Geräuschtor
  • Rufsäulen
  • Summstein
  • Röhrendendrophon und Granit-Lithophon
  • Barfußweg
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.